Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Hier finden Sie einen überblick aller Veranstaltungen im Rahmen des diesjährigen Literatursommers und des Kinder- und Jugendliteratursommers.


Die nächsten Veranstaltungen

Kinder- und Jugendliteratursommer

Wasserlandschaften - Hörspielworkshop

Welche Mythen über das Wasser oder mythologische Wasserfiguren kennst Du? Welche gibt es noch? Lass uns das zusammen erforschen. Mit den gesammelten Geschichten werden wir Hörspiele produzieren und dabei uns an die Welt des Sounddesigns und der...

Details zur Veranstaltung

Literatursommer "Hölderlin und Hegel"

Hölderlin. Laut Museumssonntag mit Lesungen, Gesprächen und Führungen

Das Motto des an diesem Tag stattfindenden Internationalen Museumstags 2020 heißt ‚Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion‘. Passend dazu zeigen der Poetry Slammer Samuel Kramer (11 Uhr), die Schauspielerin Sara Sommerfeldt (12.30 Uhr),...

Details zur Veranstaltung

Literatursommer "Hölderlin und Hegel"

Im Schatten der Revolution. Der junge Hegel in Tübingen 1788 – 1893, Referent: Dr. Axel Kuhn

Hegel studierte im Kreis revolutionsbegeisterter Studenten, die an der Spitze einer demokratischen Bewegung standen und sich darauf vorbereiteten, für Freiheitsrechte und Verfassungen zu kämpfen. So wird am Beispiel des jungen Hegel aufgezeigt, dass...

Details zur Veranstaltung

Kinder- und Jugendliteratursommer

Es war einmal….und was ist jetzt?!?

X und Y überlegen sich, welche Märchenfigur sie gerne wären. Es fallen ihnen viele verschiedene Figuren ein, jede mit eigenen Vorzügen und Nachteilen. Aber alle Märchen "waren einmal". Sie wollen jetzt eines erleben. Und zwar auf der Stelle. So...

Details zur Veranstaltung

Kinder- und Jugendliteratursommer

Es war einmal….und was ist jetzt?!?

X und Y überlegen sich, welche Märchenfigur sie gerne wären. Es fallen ihnen viele verschiedene Figuren ein, jede mit eigenen Vorzügen und Nachteilen. Aber alle Märchen "waren einmal". Sie wollen jetzt eines erleben. Und zwar auf der Stelle. So...

Details zur Veranstaltung