Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Hier finden Sie einen überblick aller Veranstaltungen im Rahmen des diesjährigen Literatursommers und des Kinder- und Jugendliteratursommers.


Die nächsten Veranstaltungen

Kinder- und Jugendliteratursommer

Heldenlieder. Eine Stückentwicklung.

Junge Akteur*innen bringen einen alten Sagenstoff auf die Bühne und thematisieren dabei seine Relevanz für die Gegenwart: Gibt es Helden heute überhaupt noch? Oder sind es nicht eher Heldinnen? Eine spannende Reise ins „alte“ Rottweil aus heutiger...

Details zur Veranstaltung

Kinder- und Jugendliteratursommer

Vorlesen mal anders: wir entdecken Märchen-Apps

Interaktive Module wie z.B. Bewegungsund Spielelemente verbinden wir mit einer klassischen Geschichte. Gemeinsam basteln wir märchenhafte Dinge. Für Eltern und Kinder ab 4 Jahre, max. 10 TN; Anmeldung: mail@stadtbuecherei.waldenbuch.de

Details zur Veranstaltung

Literatursommer "Hölderlin und Hegel"

Der Tod des Empedokles - Theaterspektakel von und mit Peter Trabner

Ausgehend von Hölderlins literarischem Fragment „Der Tod des Empedokles“, hat der bekannte Film- und Fernsehschauspieler Peter Trabner ein Solo-Theaterstück entwickelt, das er am jeweiligen Spielort mit einem fest im Boden verwurzelten Baum spielt....

Details zur Veranstaltung

Kinder- und Jugendliteratursommer

Und weiter? Und wie weiter?: Schreibwerkstatt zu "Rapunzel oder Wen die Liebe trifft"

Details zur Veranstaltung

Literatursommer "Hölderlin und Hegel"

Erich Witschke liest aus Hegel, Hölderlin, Schelling. Roman einer Männerfreundschaft Aus der Reihe Wie sich Denken versprachlicht

In seinem Roman erzählt Erich Witschke die am Tübinger Stift geschlossene Freundschaft zwischen Hegel, Hölderlin und Schelling. Mit Einfühlsamkeit und großem Wissen nähert er sich dem Aufstieg, Abstieg und Scheitern dieser besonderen Freundschaft –...

Details zur Veranstaltung