Wie wir
arbeiten

Ob Lesungen, Schreibwerkstätten, Poetry Slams, Theaterprojekte oder Musikinszenierungen – der Literatursommer Baden-Württemberg bietet die Möglichkeit, sich intensiv mit der ganzen Bandbreite an Themen und Genres zu beschäftigen und den vielfältigen Umgang mit Literatur zu erfahren. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Bürgerinnen und Bürgern die Literatur in all ihren Facetten näherzubringen, die Leselust zu wecken und sich mit einem unserer wichtigsten Kulturbestandteile, dem Buch, zu befassen.

Die Literatursommer
der vergangenen Jahre

Von Mai bis Oktober 2022 widmet sich der Literatursommer unter dem Motto „Literatur made im Ländle – 70 Jahre Baden-Württemberg“ anlässlich des 70-jährigen Bestehens Baden-Württembergs im Jahr 2022 der Literatur des Landes. In den Blick werden dabei neben Autorinnen und Autoren auch Strömungen, Trends und Tendenzen in der deutschsprachigen Literatur während der vergangenen 70 Jahre und darüber hinaus in und aus Baden-Württemberg genommen.

Mit dem von Mai bis Oktober 2022 stattfindenden Kinder- und Jugendliteratursommer eröffnet die Baden-Württemberg Stiftung die Möglichkeit, Kinder- und JugendbuchautorInnen mit Bezug zu Baden-Württemberg besser kennenzulernen. Die beliebte Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto „Kinder- und Jugendliteratur made im Ländle – 70 Jahre Baden-Württemberg“.

Kontakt

Gisela Thomas
Projektbüro Literatursommer
Tel +4969 – 95 90 88 68
info@literatursommer.de